Der intelligente InfoControl 3D-Sensor

Unser intelligenter 3D-Sensor erfasst die Umgebung dreidimensional und erkennt Objekte und Personen. Die Anwendungen des Sensors sind überaus vielfältig. Von Personenzählung und Verweildauermessung über Zutrittskontrolle bis zur Verhaltensanalyse (z.B. Sturzerkennung). Unsere Sensorlösungen werden jeweils an die Anforderungen des Einsatzortes angepasst und mit den gewünschten oder erforderlichen Funktionen ausgestattet. Bei datenschutzkritischen Anwendungsfällen kann übrigens auf Übertragung und Speicherung des Sensorbildes verzichtet werden. Hier einige mögliche Einsatzszenarien:

Personenzählung

Unser 3D-Sensor zählt äußerst präzise Personen - auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen. Er eignet sich außerdem zur Analyse von Besucherströmen. In einem beliebig definierbaren Bereich werden dazu Personen unabhängig von ihrer Größe gezählt. Dabei ist die gleichzeitige Erfassung mehrerer Personen aus verschiedenen Richtungen möglich. Aus den gesammelten Informationen erhalten Sie eine übersichtliche statistische Auswertung.

Verweildauermessung

Sie möchten wissen, wie lange sich Personen in bestimmten Bereichen aufhalten? Unser 3D-Sensor kann genau das. Für jede einzelne Person kann festgestellt werden, wie lange sie sich in welchem Raumabschnitt aufgehalten hat. Bei der Auswertung kann man dann beispielsweise statistische Analysen durchführen und die Ergebnisse unterteilt nach Körpergröße, Bereich und Aufenthaltsdauer anschaulich darstellen.

Zutrittskontrolle

Mit dem InfoControl 3D-Sensor kann die Anzahl von Personen in einem Eingangsbereich erhoben werden. Diese wird mit der Anzahl an zulässigen Personen verglichen. Wird eine Differenz festgestellt, so übermittelt der Sensor diese Information an eine entsprechende Stelle oder der Zugang wird automatisch verhindert. Übrigens erkennt unser Sensor ungewöhnliche Körperhaltungen wie huckepack tragend.

Raumüberwachung

Mit der ausgefeilten 3D-Raumüberwachung unseres Sensors wird in einem beliebig definierbaren Bereich die An- bzw. Abwesenheit von Personen ermittelt. Somit erkennt der Sensor zuverlässig, ob sich Personen im entsprechenden Bereich aufhalten und welche Position und Lage diese haben.

Verhaltensanalyse

Für die Optimierung der Überwachungsfunktion in komplexen Szenarien erkennt der InfoControl 3D-Sensor sogar, ob Personen auffälliges Verhalten zeigen. Beispielsweise werden Stürze, ruckartige Bewegungen oder das Fallenlassen von Gegenständen zuverlässig erkannt und lokalisiert.

Objekterkennung

Mit einem eigens entwickelten Klassifikationstool erkennt unser 3D-Sensor beliebiger Objekte äußerst zuverlässig. Diese Logik ist anwendbar auf verschiedenste Objekte mit hoher und niedriger Formen-Komplexität. Der infoControl 3D-Sensor erkennt und unterscheidet sogar mehrerer Objekte gleichzeitig.