InfoTime Schlüsselersatz

Unsere InfoTime Produktfamilie enthält ebenfalls digitale Schließsysteme. Hierbei können Sie zwischen digitalen Basiszylindern bis hin zu designprämierten Türterminals wählen. Diese Systeme lassen sich mit einer klassischen Online-Zutrittskontrolle ideal kombinieren. Somit sind Sie in der Lage, Ihre Gebäude zentral und effektiv zu verwalten. Das Beste: Sie sparen viel Zeit bei notwendigen Änderungen vor Ort.

Die über das vorhandene Netzwerk am InfoTime-System angeschlossenen Zutrittsleser (Online-Anbindung) geben dem Mitarbeiter bereits beim Betreten des Gebäudes die erforderlichen Berechtigungen für die entsprechenden nicht verkabelten digitalen Schließsysteme (Offline-Betrieb). Die Dauer dieser Berechtigung kann zeitlich begrenzt werden. Im Falle eines Kartenverlustes wird der Ausweis im System gesperrt und ist nach einer eingestellten zeitlichen Berechtigung nicht mehr gültig.

Schnell installiert

Die digitalen Zylinder lassen sich schnell und einfach in ein bestehendes Schloss einbauen. Einfach den vorhandenen mechanischen Zylinder gegen den zukünftigen 1:1 wechseln, fertig! Auch die Türterminals lassen sich ohne zusätzliche Bohrungen auf der Tür an Stelle des vorhandenen Beschlags installieren.

Einfache Administration durch zentrale Verwaltung

Unsere digitalen Schließsysteme lassen sich über das Online-Zutrittsmanagementsystem zentral verwalten. Bereits bei der Identifikation an einem verkabelten Online-Zutrittsleser wird eine temporäre Berechtigung für das Schlüsselersatzsystem auf den Ausweis geschrieben. Im Falle eines Verlustes kann das Medium über das Onlinesystem gesperrt werden und somit ist eine Aktualisierung der Berechtigung nicht mehr möglich.

Kostengünstig

Das InfoTime Schlüsselersatz benötigt keine zusätzliche Verkabelung, somit ist eine Integration sehr effektiv und kostengünstig möglich. Darüber hinaus verwenden alle Systeme Standard-Batterien, die im freien Handel erhältlich sind. Somit werden auch die Betriebskosten gering gehalten.