Smarten Sensoren gehört die Zukunft

Der Einzug von Maschinenintelligenz und -kommunikation schreitet voran – auch in die Sensorik. Ansätze sogenannter Smart Sensors, einem Verbund von IT und Mechanik sowie Elektronik, gibt es bereits heute in vielen Anwendungen.

In der Praxis stellen smarte Sensoren mehr Datenanalysen bereit als ihre intelligenzlosen Geschwister und filtern die für die jeweilige Aufgabenstellung relevanten Informationen heraus. Häufig kommen dabei Sensornetzwerke zum Einsatz, deren Komponenten selbstständig Daten austauschen.

Damit das funktioniert, benötigen die Anwender zunehmend Sensoren, die gezielt auf ihre Anforderungen zugeschnitten sind. Genau dafür steht die Sensortechnik von inform solutions. Neben dem umfangreichen Sensor-Programm bieten wir auch individuelle Lösungen an.